Neu entflammt und doch wieder verbrannt
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Henni
   Rielei
   Shannon

http://myblog.de/grablicht

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
24.02.2008

Hm..
seltsam.. alles..
hab heut meinen zwerg gesehen, war toll

ich mag ihn einfach!!


hm..
sonst?!
ja alles geht wie immer drunter und drüber aber was solls...


nichts viel aussagend grad...
sorry..
24.2.08 01:36


Werbung


22.02.2008

Mein sogenannter bester Freund hat heute Geburtstag..
hm..
ja ich glaub wir sind keine besten Freunde mehr..
wir haben uns irgendwo verloren...
nach dem mist den wir gemacht hatten...
hm.. ich fühl mich ausgenutzt von ihm...irgendwie...
aber hm.. ich bin selber schuld................

es kann mir niemand mehr das gefühl dr einsamkeit nehmen..
und die sitzt ganz tief........

mich hat heut ein mensch, den ich jeden tag sehe gefragt wer dennmein bester freund ist, weil den kennt er noch gar nicht und alles was man mit besten freunden macht, hat er mit mir gemacht...
aufbauende worte und so..
brauchte ich..

aber hm.. sie sind auch nur weitere worte von einem menschen, der meint ich bin ja so wichtig oder so..
den menschen der mich versteht, der muss erst gemacht werden.....

vl auch besser so..
vl einfach nur weil ich so verkorkst bin...

ich bin müde..
mde vom denken..
ich hab verloren..
alles!
und hatte nichts...

mir gehts mies..
ist ok so..
alles teil des lebens..
22.2.08 04:26


17.2.2008

scheiß tag..
einfach so..
bin aufgestanden war motiviert..
es ist nichts passiert...
ich ahb nru in meinem buch bei der arbeit gelesen und als ich plötzlich raus ging war ich depri..
als hätte das buch, der text, der inhalt mich zum nachdenken gebracht und lauter negative gedanken hervorgegraben...
soll vermutlich so sein..
mal ne depri phase haben.
und verkriechen. .
17.2.08 23:01


wortlos und voller tränen

und wie immer sitzt du ganz alleine da..
und es gibt nur leute die erneut auf dich eintreten!!
immer und immer wieder!!!.....
29.1.08 20:46


29.01.2007

dennoch lieg ich da am boden..
tränen in den augen..
kälte..
...

die frage in meinem kopf..
wer würde zu meinem beräbnis kommen?
wer würde weinen?
würde wer weinen?
wie könnte ich das ganze beenden?
wo könnte ich runter springen?
wann?
am leibsten sofort..
und dennoch bleibt es nur ein gedanke...
29.1.08 00:43


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung